MS SE-Manon

MS SE-Manon

Die MS SE-Manon ist ein großes Flusskreuzfahrtschiff für maximal 150 Passagiere.

  • Baujahr 1999
    ex Filia Rheni
  • 2019 modernisiert
  • Länge 110 m, Breite 11,4 m, Tiefgang 1,50 m
  • ca. 30 Mann Besatzung
  • niederländische Flagge
  • ENI 4608050
  • 3 Decks: Hauptdeck, Mitteldeck und Oberdeck
  • Bordsprachen: deutsch, englisch
  • Kreditkarten (Mastercard, Visa) werden akzeptiert

MS SE-Manon - Decksplan

  • 30 Außenkabinen auf dem Oberdeck mit französischem Balkon
    4 Kabinen mit Badewanne statt Dusche
  • 32 Außenkabinen auf dem Mitteldeck, zu öffnende Panoramafenster
  • 13 Außenkabinen auf dem Hauptdeck, nicht zu öffnende Fenster

Alle Kabinen der MS SE-Manon sind ca. 14 qm groß mit eigener Dusche/WC, individuell regelbarer Klimaanlage, Minibar, Safe, TV und Föhn.

MS SE-Manon - Kabine Oberdeck/Mitteldeck
Kabine auf dem Oberdeck mit französischem Balkon

MS SE-Manon - Kabine Hauptdeck
Kabine auf dem Hauptdeck

Das elegante Restaurant befindet sich auf dem Mitteldeck, ein Lift verbindet Ober- und Mitteldeck.

MS SE-Manon - Restaurant

Auf dem Oberdeck finden Sie einen gemütlichen Panoramasalon mit Bar, einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool und eine Bibliothek.

MS SE-Manon - Bar

MS SE-Manon - Sauna

Das großzügige Sonnendeck bietet Sitzgruppen und Liegestühle sowie einen kleinen Außenpool (8,70 m x 4,50 m).

Aus Sicherheitsgründen ist auf der MS SE-Manon das Rauchen nur auf dem Sonnendeck erlaubt!

2021 fährt die SE-Manon die Tour